Vollspektrum CBD Öl kaufen

Was beim Kauf eines Vollspektrum CBD Öls wichtig ist

Die Vorteile des Vollspektrum CBD Öls

Ein Vollspektrum CBD Öl zeichnet sich dadurch aus, dass in ihm nicht nur das isolierte Cannabidiol enthalten ist. Stattdessen stecken etliche andere, wertvolle Inhaltsstoffe im Vollspektrum CBD Öl.

Dies sind insbesondere weitere Cannabinoide, ausgenommen das psychotrope THC. Ferner sind die für uns so wichtigen Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren sowie Chlorophyll in ihm enthalten.

Neben dem Cannabidiol ergänzen zahlreiche Pflanzenstoffe, selbst Proteine, Carotinoide und Vitamine die Vielfalt an natürlichen Inhaltstoffen.

Die bevorzugte Herstellungsmethode, um ein Vollspektrum CBD Öl von höchster Qualität zu erhalten, ist die sogenannte "überkritische Extraktion" mittels Kohlendioxyd.

Bei diesem Verfahren bleiben sämtliche Inhaltsstoffe im Extrakt erhalten, dieser wird anschließend in einem ebenso hochwertigen Trägeröl gelöst. Da das Cannabidiol fettlöslich ist, wird hierfür nicht einmal ein Emulgator benötigt.

So entsteht ein CBD Öl von hervorragender Qualität , ganz ohne Zusätze und frei von chemischen Rückständen.

Durch die Vielfalt an unterschiedlichen Inhaltsstoffen entsteht eine einzigartige Kombination, die an Potenz und Wirkkraft dem isolierten Cannabidiol um ein Vielfaches überlegen ist.

Diesen Effekt, der dadurch zustande kommt, dass die unterschiedlichen Komponenten miteinander interagieren, nennt man auch den Entourage-Effekt. Eine ganze Pflanze ist ja in ihrer Wirkung auch ausgereifter und ausgewogener als ihre einzelnen Bestandteile.

Dies macht ein Vollspektrum CBD Öl so einzigartig und wertvoll!

Welche Trägeröle sind empfehlenswert?

Vollspektrum CBD Öl kaufen Cannabidiol  Da Cannabidiol fettlöslich ist, wird es in einem Trägeröl gelöst angeboten. So könnte es in einem Traubenkernöl, in Olivenöl oder in jedem anderen, speisefähigen Öl eingenommen werden.

Mittlerweile gibt es sogar synthetisch hergestellte Öle aus einem Gemisch aus Palmkern- und Kokosnussöl. Diese sollen zwar eine besonders hohe Bioverfügbarkeit aufweisen, sind jedoch aus ökologischen Gründen sind sehr empfehlenswert. Letzten Endes spielt natürlich auch der Geschmack noch eine Rolle.

Da jedoch das Cannabidiol aus der Hanfpflanze stammt, scheint es sinnvoll, als Trägeröl ebenfalls ein Produkt der Hanfpflanze zu wählen.

Hier bietet es sich an, ein Hanfsamenöl zu bevorzugen, welches nach Möglichkeit kalt gepresst wurde. Denn auch dieses und das Cannabidiol bilten wiederum eine Einheit. Das CBD und das Hanfsamenöl haben den gleichen Ursprung - was liegt da näher, als ein CBD Öl mit einer Basis aus Hanfsamenöl zu wählen?

Firmenphilosophie des Herstellers

Hanf gilt als eine der ältesten Nutzpflanzen der Welt und sollte als solche auch geschätzt und der Anbau gefördert werden. Ob als Brennstoff, Bekleidung, Nahrung oder Medizin - diese Pflanze ist so vielseitig nutzbar, dass zu hoffen ist, dass sie auch in Zukunft Gegenstand der Forschung sein wird.

Damit unser Planet und damit auch die Produkte der Hanfpflanze aber weiterhin geschätzt und geschützt werden können, ist es unabdingbar, beim Anbau auf den Einsatz von Pestiziden und Herbiziden zu verzichten.

Die Bestandteile einer Pflanze sind nur so gesund, wie es die ganze Pflanze ist, aus der sie stammen. Diese wiederum ist Teil des Bodens auf dem sie wächst. Der Boden ist der lebendige Teil der Erde, auf der wir alle leben und so schließt sich der Kreis wieder.

Auch bei einem Vollspektrum CBD Öl, welches in kaltgepresstem Hanfsamenöl gelöst ist,schließt sich wieder dieser Kreis, denn das Cannabidiol wird hier wieder Bestandteil eines Ganzen, aus dem es genommen wurde.

Vollspektrum CBD Öl - die perfekte Einheit

Vollspektrum CBD Öl kaufen Cannabidiol  Ein Vollspektrum CBD Öl ist also weit mehr als ein Produkt, welches Cannabidiol enthält. Es ist ein Stück Natur, ein Stück Geschichte einer lange Zeit vernachlässigten Kulturpflanze.

In jedem Tropfen steckt nicht nur das so wichtige Cannabidiol, sondern auch die geballte Kraft einer synergistisch wirkenden Kombination von Pflanzenstoffen, die schon von Natur aus zusammengehören. Durch den Entourage-Effekt wirkt das Cannabidiol nicht als isolierte Substanz. Vielmehr ist es Teil eines vielseitigen Wirkspektrums, welches eben auch dem ganzen Menschen zu mehr Wohlbefinden verhelfen kann, anstatt nur einzelne Symptome positiv zu beeinflussen.

Auch hier schließt sich wieder der Kreis. Und das Cannabidiol im Vollspektrum CBD Öl ist ein wesentlicher Teil davon...