CBD Öl 15%

Konzentration und Dosierung des CBD Öls

Sowohl die Dosierung, also die Anzahl der einzunehmenden Tropfen, als auch der Prozentanteil an CBD im CBD Öl spielen bei der Einnahme eine wichtige Rolle.

CBD Öl 15% Cannabidiol  Beides wiederum sollte individuell, abhängig von Körpergewicht, Alter und Art der Beschwerden, entschieden werden. Ob ein CBD Öl 15% CBD enthalten sollte oder bereits 5% genügen, hängt also von den Bedürfnissen, aber auch von der gewünschten Dosierung des Einzelnen ab.

Der CBD Öl-Gehalt im Trägeröl ist stets in Prozenten angegeben. Um die optimale Dosierung herauszufinden, ist es also wichtig, die Milligramm pro Tropfen auszurechnen.

Rechenbeispiel CBD Öl 15%

1 ml ergibt ca. 20 Tropfen. Üblicherweise enthält eine Flasche mit CBD Öl 10 Milliliter. Das bedeutet, dass eine solche Flasche etwa 200 Tropfen enthält.

Als Richtwert gilt:

Ein CBD Öl mit einer CBD-Konzentration von 5% enthält 500 mg CBD pro Flasche bzw. 200 Tropfen.

Das ergibt einen Wert von 2,5 mg pro Tropfen.

Enthält ein CBD Öl 15% CBD, wird das Ergebnis mit dem Faktor 3 multipliziert, was 7,5 mg pro Tropfen ergibt.

Enthält demnach ein CBD Öl 15% CBD, so werden pro Tropfen 7,5 mg CBD eingenommen.

Wenn ein CBD Öl 15% CBD enthält, ist in diesem Tropfen genauso viel CBD enthalten wie in 3 Tropfen eines Öls mit 5% CBD -Gehalt.

Wann ist ein CBD ÖL 15% empfehlenswert?

Bei stärkeren Beschwerden wie chronischen Schmerzen, Depressionen oder Beschwerden des Bewegungsapparates sprechen sich die meisten Anwender für das CBD Öl 15% aus.

Denn Erfahrungen zufolge sind mindestens 50 bis 100 mg CBD pro Tag bei stärkeren Beschwerden empfehlenswert.

Dies ist mit einem CBD Öl, welches nur 5% CBD enthält, kaum zu erreichen. Bei nur 50 mg pro Dosis wären schon 20 Tropfen pro Einnahme nötig. Das kann im Endeffekt teurer werden, als eine Flasche mit 15% CBD. Auch geschmacklich ist es nicht unbedingt ratsam, mehr Tropfen als nötig auf einmal einzunehmen.

Die Einnahme eines CBD Öls mit weniger CBD-Gehalt ist also sinnvoller bei leichteren Beschwerden.

Die Dosierung des CBD Öls mit 15% CBD

Sollten also starke Schmerzen oder andere Beschwerden vorliegen, welche für ein CBD Öl mit 15% CBD-Gehalt sprechen, beträgt die empfohlene Standarddosis zwischen 50 und 100 mg CBD. Dies sind demnach zwischen 6 und 13 Tropfen pro Tag.

Anwender berichten oft, dass es am besten sei, die Tropfen stets um die gleiche Uhrzeit einzunehmen. Es ist auch möglich, statt einmal 12 oder 13 Tropfen zu nehmen, morgens und abends jeweils 6 Tropfen zu nehmen.

Hier gilt wie immer: Selbst auszuprobieren, eigene Erfahrungen zu sammeln und sich auch einmal diesbezüglich mit anderen Betroffenen auszutauschen, ist besser als jede Standardempfehlung.